Danke für das zahlreiche Feedback. Das Tool verbindet zuverlässig Freigaben unter Windows XP bis Windows 10 als Netzlaufwerk oder UNC-Pfad und verschlüsselt die Anmeldedaten, auch für unterschiedliche Benutzer auf einem PC. Somit ist zu mindestens bis zum nächsten Neutstart das Netzlaufwerk wieder aktiv. Hier Zusätzlich zum Registryeintrag muss der PC einer Workgroup/Arbeitsgruppe beitreten. Hinweis: Der Befehl muss als Administrator bzw. Dies geschieht über das Register „Computername“, Schaltfläche „Netzwerk-ID, im Fenster der „Systemeigenschaften“ (SystemPropertiesComputerName.exe) . War schon sehr spät die Nacht – irgendwo 2:00 Uhr, als der Beitrag geschnitzt wurde. Unter windows 7 hat das immer funktioniert. Die automatische Benutzeranmeldung deaktivieren, d.h. Windows hat mehr Zeit den WLAN-Kartentreiber und dazugehörigen Dienste zu starten, bevor der Explorer – nach der Anmeldung – die Laufwerke verbindet. Ich hatte das Thema vor einiger Zeit im Blog-Beitrag Windows 10: Netzlaufwerke unvollständig verbundenenschon mal aufgegriffen. rem run Explorer minimized einen Download aus dem Browser nicht direkt auf einem Netzlaufwerk ablegen, da das Laufwerk im Datei-Speichern Dialog nicht angezeigt wird. Günter gibt es eine Benachrichtigungsfunktion für deinen Blog wenn man Kommentare erhält oder Antworten? Hatte das mal vor langer Zeit getestet, bin aber technisch gescheitert (liegt wohl an meinem Hoster). So kann man z.B. Netzlaufwerke werden nicht als freigegebene Ordner angezeigt Hallo zusammen, bei der Einrichtung von Windows 10 auf einem Desktop PC ist mir gestern ein Problem untergekommen, zu … Echt lästig. Also: Lieber auf die Funktion verzichten (auch wenn es für euch Komforteinbuße bedeutet), als mir einen Rattenschwanz an Problemen aufladen. In Windows 10, Version 1809 treten die folgenden Probleme auf: In Windows Explorer wird ein rotes X auf den zugeordneten Laufwerken angezeigt. Bitte habt Verständnis wenn ich ausnahmsweise mal aus Prinzip keine Workarounds mit Scripts etc basteln will, sondern von Microsoft erwarte diesen Mist zu beheben. In solchen Fällen ist das Laufwerk im Datei-Explorer unter Netzwerkadressen dieses PCs nicht sichtbar. Die Anmeldung kann über eine Group Policy oder direkt per Regkey deaktiviert werden: „Systemsteuerung\Netzwerk und Internet\Netzwerk- und Freigabecenter\Erweiterte Freigabeeinstellungen\Netzwerkerkennung\Netzwerkerkennung einschalten“ > „Automatisches Setup von Geräten aktivieren, die mit dem Netzwerk verbunden sind“ –> deaktivieren. Ich versuche das Gleiche im Englischen Blog und spiele über Bande. Zugeordnete Netzlaufwerke werden als Nicht verfügbar angezeigt, wenn Sie den Befehl net use an einer Eingabeaufforderung ausführen. Anmeldesitzung ist nicht vorhanden. net use * /del Für weitere Laufwerke, eben entsprechend ergänzen. Danach wird mir die Diskstation an keinem weiteren Computer innerhalb des Netzwerkes angezeigt. Oder? OG habe ich einen PC mit Windows 10 Pro 64Bit über den alle Netzlaufwerke eingerichtet werden können. Maximilian Riess. Das leidige Thema begnete mir nun auf zwei Windows Server 2016. . Danke für den Link zu Simon Stamm. Der Klassiker in der GPO das „Wait for Network“ zu aktivieren, half nix, da eh schon aktiv. Netzwerksymbol zeigt Störung (roter Kreis mit X) Auf den Rechner habe ich Windows 10 Home 1709 installiert. Es wird jedoch auch eine Lösung über GPOs hingewiesen: Allerdings sind diese Maßnahmen bei Windows 10 nicht von Erfolg gekrönt. Wenn ich dann die Laufwerke einzeln anklicke, öffnen sie sich problemlos und bleiben auch ne Weile verbunden. IP-Adresse für das Mapping verwenden. Benutzer von Windows 10 (und älteren Betriebssystemversionen) laufen bei Verwendung von Netzlaufwerken in ein nerviges Problem. Verbindungswiederherstellung mit zugeordnetem Netzlaufwerk kann in Windows 10, Version 1809 fehlschlagen. Dort wählt man: 30 PC’s die in unregelmässigen Abständen die Verbindung zu den Netzlaufwerken nicht wieder herstellen. Man muss das Laufwerk anklicken um es nutzen zu können. Das Tool gibts hier: http://www.nascnn.de. start explorer.exe, update 5.8.: still doesn’t work reliable…. Hatte ich schon bei älteren Rechnern mit früheren Windows-Versionen. – Meine Firma verwendet ein Netzwerk ohne Domäne Netzlaufwerke werden nach den Angeschlossenen internen Festplatten initialisiert. Folgender Screenshot zeigt dieses Szenario. Wenn sie noch eine Idee hätten wäre ich dankbar. Bei meinen PCs mit WIN10 1909 Pro half keiner der Tipps, wie z.B. Ich kann auf alle Netzlaufwerke zugreifen, egal ob verbunden oder. Sie müssen einzeln aufgerufen werden damit die Verbindung steht. es sind jedoch Netzlaufwerke verbunden. Siehe mal hier rein: Einige Programme, die auf den Netzlaufwerken installiert sind starten dann natürlich mit einer Fehlermeldung. Diese Netzlaufwerke werden beim Start oder im Betrieb nicht sauber eingebunden. – Trägt einen Namen ein (oder lässt ihn auf WORKGROUP) und bootet den PC neu. Ich kann das Phänomen erklären. Handelt es sich um eine passwortgeschützte Freigabe, werden Sie vorher noch nach einem Kennwort gefragt. Windows 10 Clients zeigen Netzlaufwerke in Windows-Explorer nicht mehr korrekt an, Zugriff zu NAS und Server mit SMBv1 Freigaben sind nicht mehr möglich, nachdem Funktionsupdate für Windows 10, Version 2004 installiert wurde. Die Kombination aus dem Registryeintrag und Beitritt einer Arbeitsgruppe hat bei mir endlich den gewünschten Erfolg gebracht. Beim verbinden des Netzlaufwerks bekomme ich die Meldung "Sie können mit diesen Anmeldeinformationen nicht angemeldet werden, weil ihre Domäne nicht verfügbar ist". Das Problem scheint bei Windows 10 mit dem aktuellen Upgrade (2004) auch behoben worden zu sein. PS: Die Feedback-Links erzeugen bei mir beim Aufruf folgenden Fehler: Sucht man im Internet in Foren, gibt es ebenfalls zahlreiche Treffer. 30 PC’s die in unregelmässigen Abständen die Verbindung zu den Netzlaufwerken nicht wieder herstellen. Hat leider nicht geholfen. Sie werden bei einem Abmelden des Benutzers nicht “gemerkt”. Wenn jetzt ein Programm gestartet wird das auf einem verbundenem Netzlaufwerk liegt dauert die Zugriffszeit sehr lange und das Laufwerk erhält den Status nicht verbundenes Netzlaufwerk. Bisher erschließt sich mir die Ursache nicht. Microsoft selber wird ihn voraussichtlich erst 2019 patchen Netzwerklaufwerke werden nach dem Hochfahren durch Windows 10 nicht korrekt verbunden. Dieser Beitrag aus 2013 bezieht sich auf Windows 7. Sie haben einen neuen Netzwerkspeicher oder den Rechner auf Windows 10 aktualisiert oder bei Ihrem NAS etwas geändert – etwa eine Festplatte ersetzt. Dies funktioniert übrigens auch noch mit Windows XP, wenn man dort die erforderlichen Client Side Extensions installiert. Windows 10 V 1607 Wiki/FAQ timeout 2 /nobreak Ist eh nur eine Black Box, in die ich was reinwerfen kann. Seither habe ich permanent Probleme mit den eingebundenen Netzlaufwerken. Netzlaufwerke werden mit einem roten X angezeigt Sollte es dazu kommen, dass die Netzlaufwerke als nicht verbunden angezeigt werden, so ist dass aktuell ein Bug in … *. Wenn Windows 10 nicht auf andere Netzwerke, Dateien und Ordner zugreifen kann, liegt das meistens an einer falschen Netzwerk-Einstellung. Lösung: Die Konsole. Benutzer von Windows 10 laufen bei Verwendung von Netzlaufwerken in ein nerviges Problem. Ich habe, unabhängig von dir, auch Windows 7-Forentreffer gefunden und nachgetragen. Ich habe ziemlich viele Rechner mit dem Problem, dass sich unterschiedlich drastisch auswirkt, je nach Nutzerverhalten und Software. start /min N:\ Windows 10 verbindet nun sofort die Netzwerkfreigabe und bindet sie als Laufwerk ein. Windows 10: Falle bei Netzwerk-Zugriffen Im Microsoft Answers-Forum bin ich als Moderator zu Windows-Themen unterwegs. One thought on “ Es konnten nicht alle Netzlaufwerke wiederhergestellt werden: Windows 10 Fehler (Lösung) ” Berndt Lang August 19, 2016 at 9:27 am. Maximilian Riess. Wer es ausprobiert hat kann ja mal seine Erfahrung wiedergeben. Sie werden jedoch nicht durch den Schalter /delete getrennt. Und zwar ist beim booten von Windows 7 bis 10 nicht festgelegt wann welcher Teil initialisiert wird. Windows 10 Wiki/FAQ ; Im Infobereich wird die folgende Meldung angezeigt: ohne das Login-Script) wieder an, ist das Laufwerk nicht mehr verbunden. start /min S:\ Peter bei der Option habe ich Datenschutzbedenken. Nur das Anlegen des Regkeys „RestoreConnection“ mit Wert=1 half. Dies hat bei mir (Win 10, SSD) NICHTS gebracht!! Gemappt wird es auf den PCs aber wohl, da der Driveletter als belegt angezeigt wird, wenn ich ein Netzlaufwerk verbinden möchte. Der beschriebene Fehler besteht seit Windows 7. Auf Anhieb über den obigen genannten Weg lies sich das Netzlaufwerk erstmal nicht entfernen. Der Inhalt ist nur in der Feedback-Hub-App in Verbindung mit dem Windows 10 Anniversary Update verfügbar. Es kann aber auch vorkommen das einige als verbunden und einige als nicht verbunden angezeigt werden. So kann man z.B. Man könnte eine BAT-Datei mit folgenden net use-Befehlen beim Autostart durchlaufen lassen. Eine weitere Beschreibung aus dem Feedback Hub (siehe https://aka.ms/Iex8mt) lautet: Netzwerklaufwerke (SMB Freigaben) werden nach der Anmeldung nicht mehr automatisch verbunden. Die Lösung: Man benötigt lokale Admin-Berechtigungen auf dem Rechner! Dabei ist völlig irrelevant, ob das Ziel ein weiter Windows Client ist, ein Windows Server oder ein Linux Server mit Samba. Im Infobereich wird die folgende Meldung angezeigt Awards Hallo zusammen, Folgendes Problem auf einigen Windows 7 -PC: Laufwerk wird per Gruppenrichtlinie vom Server als Laufwerk T gemappt, aber im Explorer nicht angezeigt. Wechselt man auf Windows 10, fällt auf, dass Netzlaufwerke, die im Explorer verbunden und angezeigt werden, in manchen Applikationen nicht zur Verfügung stehen. * „Meine Anmeldeinformationen verwenden, um …“ (Schalter ganz unten in den Anmeldeoptionen) = AUS, Und dann – je nachdem, ob die Netzwerkverbindung öffentlich oder privat ist: Das Problem zieht sich bereits seit Windows 7 durch alle Windows-Versionen - bei Windows 10 Version 1709 scheint es verstärkt aufzutreten. Diese Netzlaufwerke werden beim Start nicht sauber eingebunden und müssen angeklickt werden, um auf die Inhalte zugreifen zu können. Kommentar document.getElementById("comment").setAttribute( "id", "abb9044aabe54ea1fde33557231b1f11" );document.getElementById("a52ba69352").setAttribute( "id", "comment" ); Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Ein Artikel bietet eine Problemumgehung, um zugeordnete Netzlaufwerke aufzulösen, die nicht in Windows 10, Version 1809 funktionieren. Windows 10 verbindet nun sofort die Netzwerkfreigabe und bindet sie als Laufwerk ein. New-SmbMapping -LocalPath X: -RemotePath \\PCXY\DATENSHARE -Persistent $True Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion. 2017, 2018, taskkill /F /im explorer.exe /fi „WINDOWTITLE eq S:\\“. Vielleicht liegt es an einem Update? Ich hatte mal überlegt, ob ich Disqus einbinde. (Überprüft mit Explorer). 2013,2014 Alle drei Netzlaufwerke werden zwar angezeigt, aber die Verbindung existiert nicht. Tritt lustigerweise bei mir gerade auf, werde nM testen. Das “net use”-Kommando gibt nur “Nicht verfügbar” zurück, und der Nutzer wird benachrichtigt, dass einige Netzlaufwerke nicht verbunden werden konnten. Was kann ich noch tun, um diese Verbindung permanent zu machen? timeout 2 /nobreak Also ich tippe eher in die Richtung Windows-Bug, dass das nicht angezeigt … Hier findet sich noch ein Einstellungstipp, der aber nicht bei jedem System funktionieren dürfte. Zudem werden auch nicht eingebundene Netzlaufwerke bzw. The same here, Win 8.1 or Windows 10 – it’s the same on both. Ich habe mal den Microsoft Answers-Forenthread hier an die Microsoft Forenmoderatoren eskaliert, in der Hoffnung, dass dieses Thema an die Windows-Produktgruppe weiter geleitet und dort thematisiert wird. In beiden Fällen muss manuell verbunden werden! Übrigens tritt das Problem nur auf einen der Windows 10 Rechner auf. Benutzer von Windows 10 (und älteren Betriebssystemversionen) laufen bei Verwendung von Netzlaufwerken in ein nerviges Problem. My solution is the following batch file, placed into startup (with window mode in the startup-lnk set to „minimized“). Aber aus welchem Grund die Netzlaufwerke als "nicht Verbunden" angezeigt werden, wenn man sie mit einem Script verbindet, habe ich nicht herausgefunden. Das Laufwerk und die Freigaben werden unter Netzwerk im Explorer auch erkannt und angezeigt, aber ich bekomme keinen Zugriff auf nicht-öffentliche Freigaben. Meldet sich der Benutzer ab und anschließend ohne Netzverbindung (bzw. Entferne ich mich ein Paar Sek. Die Laufwerke sind zwar sichtbar, aber mit rotem Kreuz versehen. Mittels net use waren dann die verwaisten Netzlaufwerke auch gleich aufgelistet und wiederrum mit net use * /d sofort gelöscht. By using „net delete“ and „net use“ you have to give full information including password in clear text. Bei uns im Unternehmen war es unter Windows 10 Pro im aktuellen Build eine Kombination aus: Es wäre schon hilfreich, wenn du das schreiben würdest…. Windows 10 Clients zeigen Netzlaufwerke in Windows-Explorer nicht mehr korrekt an, Zugriff zu NAS und Server mit SMBv1 Freigaben sind nicht mehr möglich, nachdem Funktionsupdate für Windows 10… Hier eine Liste von weiteren Links aus dem Feedback Hub zum gleichen Thema, die Karl mir zugesandt hat: https://aka.ms/A88hfl United States (English) Gleich die erste Antwort (mit Bild) Guten Morgen zusammen, nochmal Dankeschön für alle Feedbacks hier. Sie können auf Probleme stoßen (insbesondere auf Windows 10-Benutzer), bei denen Ihre Netzlaufwerke nicht unter Ihrem Computerfenster angezeigt werden, aber wenn Sie versuchen, eine Verbindung herzustellen, erhalten Sie eine Meldung, dass sie bereits verbunden sind, vielleicht sogar mit einem anderen Benutzernamen, den Sie ausprobiert haben. Dadurch wartet Windows etwas länger und die Laufwerke können sich mit dem PC verbinden. Windows 10 V1709 Wiki, Windows 10 Netzwerkübersicht Ich habe diesen inzwischen erweitert (gelegentlich braucht der Mensch etwas Schlaf – und mit einem Frühstück kann ich das Grauen der Windows-Welt besser gestärkt ertragen). Gleiches Phänomen hatte ich gestern auch auf einem Win7 Rechner in einer 2k12R2 Domäne. In irgendeinem Forum -veraltet- … Fremdschämen für ein paar Tippfehler in meiner Email, aber so ist das bei langen Texten. reg add “HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System” /v “DisableAutomaticRestartSignOn” /t REG_DWORD /d 1 /f. Seit geraumer Zeit werden die Netzlaufwerke auf den Clients (WIN XP Pro) nach dem Anmelden normalerweise als verbunden angezeigt. Die Lösung: Man benötigt lokale Admin-Berechtigungen auf dem Rechner! Also ich tippe eher in die Richtung Windows-Bug, dass das nicht angezeigt … Wenn ich zusammen rechne wie viel Zeit ich mit dem Fehler schon verschwendet habe, macht es langsam Sinn sich für eine größere Zahlung aus dem „Microsoft gibt den Admin Geld zurück weil sie unter den Fehlern leiden die nicht behoben werden Fond“ zu bewerben :), Schaut mal bei Euch hier rein: * Netzwerkerkennung einschalten (Systemsteuerung/Netzwerk- und Feigabecenter/Erweiterte Freigabeeinstellungen) und automat. im 1. Was genau sollen wir da sehen bzw. \\fritz.box\fritz.na. https://www.computerbase.de/forum/threads/netzlaufwerk-nach-neustart-nicht-mehr-verbunden.1925365/post-24400514 Zugriff auf Netzwerklaufwerke mit erweiterten Rechten: https://support.microsoft.com/de-de/help/3035277/mapped-drives-are-not-available-from-an-elevated-prompt-when-uac-is-co. reg add „HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon“ /v „SyncForegroundPolicy“ /t REG_DWORD /d 1 /f. Auch net use * /delete zeigt keine Wirkung. mit: Dieser deutschsprachige Microsoft-Answers-Forenthread aus 2016 thematisiert das Ganze. timeout 1 /nobreak https://support.microsoft.com/en-us/help/305293/description-of-the-windows-fast-logon-optimization-feature. taskkill /im explorer.exe /fi „WINDOWTITLE eq S:\\“ Wird SpeedCommander dann mit Ausführen als Administrator gestartet, sind die Netzlaufwerke nicht sichtbar. Meine persönliche Vermutung ist, dass die Laufwerksverbindung inklusive der Angabe des vorhandenen Speicherplatzes irgendwie „aus dem Gedächtnis“ geholt werden, die tatsächliche Verbindung zum Laufwerk aber schon versucht wird, während die Verbindung zum Netzwerk auf Seiten der Netzwerkkarte noch gar nicht (vollständig) besteht. Das taucht oben in einem Beitrag von 2018 auf, wird aber anscheinend nicht weiter verfolgt. Das Problem habe ich auch erst seit 1709. Dort wird vor fast-logon gewarnt: Be aware that when logon optimization is turned on, a user may have to log on to a computer two times before folder redirection policies and software installation policies are applied. Sollte es dazu kommen, dass die Netzlaufwerke als nicht verbunden angezeigt werden, so ist dass aktuell ein Bug in der Windows 10 1809. Sobald eine Festplatte langsam ist und der Netzwerkkarte Zeit verschafft vor den Netzlaufwerken initialisiert zu werden, dann klappt alles. Wenn zugeordnete Netzlaufwerke nach der Anmeldung am Computer nicht in Windows 10 angezeigt werden, keine Verbindung herstellen oder nicht funktionieren, können Sie diese Problemumgehungen ausprobieren, die Skripts verwenden, um sicherzustellen, dass Sie mit ihnen verbunden sind, sobald Sie Ihren Computer verwenden. Gleiches auf einem HP Probook 4530s mit aktuellem Win10 build seit Anfang des Jahres. Windows 10 V1703 Wiki/FAQ Evtl. Sollte es dazu kommen, dass die Netzlaufwerke als nicht verbunden angezeigt werden, so ist dass aktuell ein Bug in der Windows 10 1809. das Syncronisieren der offline Dateien über das Syncronisationscenter funktioniert aber trotzdem problemlos. Allerdings kann, anders als durch Windows suggeriert, auf betroffene Laufwerke immer noch zugegriffen werden. z.B. ; Im Infobereich wird die folgende Meldung angezeigt https://aka.ms/F9srcp Zugeordnete Netzlaufwerke werden als Nicht verfügbar angezeigt, wenn Sie den Befehl net use an einer Eingabeaufforderung ausführen. gelöscht. Das es bei Wintendo 7 keinen Schnellstart gab, halte ich den auch nicht für ursächlich. taskkill /im explorer.exe /fi „WINDOWTITLE eq S:\\“ Netzlaufwerk unter Windows 10 verbinden Verbindung zum Netzlaufwerk trennen Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an. This one (modified, since taskkill /fi as above did fail) now finally worked for me, after months of search… thanks for the code! Ich habe 10 auf die neue 1803 aktualisiert und siehe da es werden keine Netzwerklaufwerke (IAD: Fritz Box 6490 Cable) mehr angezeigt. echo „Autoconnect all NAS drives by dummy-explorer-calls…“ Handelt es sich um eine passwortgeschützte Freigabe, werden Sie vorher noch nach einem Kennwort gefragt. Der Buchstabe e: steht für das Netzlaufwerk und <\\rom\documents> für die Netzwerkfreigabe. Mit der Einführung der Benutzerkontensteuerung (UAC) in Windows Vista sind Netzlaufwerke nur noch für den Benutzer sichtbar, mit dessen Anmeldeinformationen sie erstellt wurden. Seit geraumer Zeit werden die Netzlaufwerke auf den Clients (WIN XP Pro) nach dem Anmelden normalerweise als verbunden angezeigt. Damit läuft sie völlig im Hintergrund und stört das arbeiten nicht, stellt aber zuverlässig immer wieder die Verbindung zu den Laufwerken her. Microsoft muss sich dem Problem endlich mal annehmen und es nicht ignorieren. Meldet sich der Benutzer ab und anschließend ohne Netzverbindung (bzw. Hier eine typische Fehlerbeschreibung aus dem Feedback Hub zum Thema: Netzwerklaufwerke sind teilweise verbunden (Rotes X, Speicherplatz wird angezeigt) – Windows Workgroups. To turn off Fast Logon Optimization, you can use the following policy setting: Ich habe einen Kunden der eine langsame Festplatte als WorkAround in seinem PC installiert hatte bis ich ihm deine Lösung eingetragen habe. In Windows 10, Version 1809 treten die folgenden Probleme auf: In Windows Explorer wird ein rotes X auf den zugeordneten Laufwerken angezeigt. Bei mir ist das Problem, daß nur die Computer nicht angezeigt werden. 2. Tritt nach dem Aufwachen aus dem Ruhemodus auf, NIC deaktivieren-aktivieren hilft nicht, kompletter Neustart schon. Bei mir werden alle Netzwerklaufwerke erkannt und eingebunden. Bevor jetzt jemand meint, dass es wohl am Skript liegt, dem sei gesagt, dass es bei allen 60 schoma funktionierte, dann bei 59 und jetzt eben nur noch bei 58 Leuten. Habe das Problem (auf einem einzigen Rechner) ebenso, vermutlich seit den Jänner-Patches. Freigabe zu NAS und Server unterbrochen nach Funktionsupdate 2004 1. System: SBS 2008 SP1 mit Exchange und 10 Clients. In den Windows 10 Home-Versionen stehen keine Gruppenrichtlinien zur Verfügung. Auch nach dem Anmelden ist die zuvor bestehende WLAN Verbindung wieder weg. Systemsteuerung/Netzwerk und Internet/Netzwerk- und Freigabecenter/Erweiterte Freigabeeinstellungen/Netzwerkerkennung/Netzwerkerkennung einschalten” Vielleicht kommt eine Aussage von Microsoft – optimistisch bin ich nicht. taskkill /im explorer.exe /fi „WINDOWTITLE eq N:\\“. Danke also an Microsoft. für diese Aufgaben gibt es ein kostenloses Tool (NAS-Connect), das ersetzt diese manuellen Einstellungen. Das Fehlerbild: Diese Netzlaufwerke werden beim Start nicht sauber eingebunden und müssen angeklickt werden, um auf die Inhalte zugreifen zu können.