Berlin - Die Kaufpreise für Ackerland in Brandenburg sind in den vergangenen Jahren um fast das vierfache gestiegen. Kiel - Zusammen mit dem Statistikamt Nord (StANord) hat das Landwirtschaftsministerium die Kauf- und Pachtpreise für landwirtschaftliche Grundstücke in Schleswig-Holstein für die Jahre 2016/2017 ausgewertet und veröffentlicht. Berlin - Mit dem Verkauf von Ackerland und Forst in Ostdeutschland nimmt der Bund auch 25 Jahre nach dem Mauerfall noch enorme Summen ein. Ackerland gilt vielerorts als sichere Geldanlage und wird immer häufiger von Nichtlandwirten und Konzernen im großen Stil aufgekauft. Das geht aus dem Dritten Bodenschutzbericht, den das Kabinett kürzlich beschlossen hat hervor. Kamenz - Im zurückliegenden Jahr wurden rund 12 Prozent weniger Verkäufe von landwirtschaftlichen Grundstücken in Sachsen getätigt als 2010. Kiel - Erstmalig veröffentlicht das MELUND einen Kauf- und Pachtpreisspiegel mit den vom Statistikamt Nord (StANord) ausgewerteten Kauf- und Pachtpreisen der Jahre 2015/2016. Kamenz - Im vergangenen Jahr wurden 1.501 und damit 536 weniger Verkäufe von landwirtschaftlichen Grundstücken in Sachsen registriert. 44 ha arrondiertes Ackerland . Warschau - In Polen sind die Preise für landwirtschaftliche Nutzflächen im bisherigen Jahresverlauf sprunghaft angestiegen. Warschau - Auch in Polen haben die Preise für landwirtschaftliche Flächen im vergangenen Jahr wieder deutlich zugelegt. Schwerin - Der Landtag Mecklenburg-Vorpommern hat der Verlängerung des Dauergrünlanderhaltungsgesetzes zugestimmt. Wiesbaden - Der seit zehn Jahren in Deutschland zu beobachtende Anstieg der landwirtschaftlichen Grundstückspreise hat sich 2015 fortgesetzt, wenn auch in etwas abgeschwächter Form. Magdeburg- Agrarministerin Claudia Dalbert hat vor steigenden Bodenpreisen durch ortsfremde Investoren und Spekulanten gewarnt. Um Ackerland bearbeiten zu können, werden Maschinen, Zeit und Saatmaterial benötigt. München - Explodierende Bodenpreise machen den Bauern im Freistaat zu schaffen. Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Halle - Im Jahr 2007 wurden in Sachsen-Anhalt 2.436 landwirtschaftliche Grundstücke verkauft. Warschau - Auch in Polen haben die Preise für landwirtschaftliche Flächen im vergangenen Jahr wieder deutlich zugelegt. Wiesbaden - Die durchschnittlich gezahlten Kaufpreise für landwirtschaftliche Grundstücke sind in Deutschland und den meisten Bundesländern in den vergangenen Jahren stark angestiegen. Bonn - Landwirtschaftliche Grundstücke sind in Nordrhein-Westfalen unverändert am teuersten. Mit durchschnittlich rund 19.400 Euro/ha lagen die Preise bei den Verkehrswertverkäufen von Acker- und Grünland auf dem Niveau des Vorjahres. Bad Ems - Die landwirtschaftlichen Grundstücke in Rheinland-Pfalz sind teurer geworden. Schwerin - Die Entwicklungen am Milchmarkt sind weiterhin instabil. Hamburg - Der durchschnittliche Kaufwert für Flächen landwirtschaftlicher Nutzung in Schleswig-Holstein ist 2015 leicht um 0,7 Prozent auf 26.494 Euro je Hektar (ha) gestiegen. Erfurt - Im Jahr 2018 wurden nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik in Thüringen 3.058 landwirtschaftliche Grundstücke ohne Gebäude und ohne Inventar verkauft. Die Ursachen sind vielfältig. Bukarest - Von einem weiteren Anstieg der Preise für landwirtschaftliche Nutzflächen in Rumänien gehen Fachleute in Bukarest aus. Ackerland in Schleswig-Holstein: Kaufpreis steigt, Pachtpreis stabil », Preise f�r Ackerland in Th�ringen verdoppelt - Immer mehr Nicht-Landwirte investieren », Gro�investoren Zugang zu Agrarland erschweren », Mecklenburg-Vorpommern: Preise f�r Ackerland verf�nffacht », Kauf- und Pachtpreisspiegel f�r Schleswig-Holstein ver�ffentlicht », Ackerland dominiert landwirtschaftlich genutzte Fl�chen in Bayern », Bauern sorgen sich um Ausverkauf des Ackerlands - Preise explodieren », Agrar-Grundst�cke in Rheinland-Pfalz kosten knapp 13.000 Euro », Acker- und Gr�nland in Bayern weiter am teuersten », Landwirtschaftliche Grundst�ckspreise 2015 », Agrarminister Remmel pr�ft Ma�nahmen gegen teures Ackerland », Landwirtschaftliche Bodenpreise weiter gestiegen », Bund muss Ackerland nicht zum H�chstpreis verkaufen », Landwirte und Anleger ringen um Ackerland », Preise f�r Ackerfl�chen in Bulgarien stark gestiegen », Zw�lf Prozent volkseigene �cker noch nicht privatisiert », Ehemals volkseigene �cker zu rund drei Vierteln privatisiert », Noch immer nicht alle DDR-Agrarfl�chen in Th�ringen verkauft », Bodenverwertungs-Gesellschaft: Preise f�r Ackerland steigen weiter », Steigende Bodenpreise Thema im Potsdamer Landtag », Verkauf von Ost-Agrarfl�chen bringt 500 Millionen Euro ein », H�henflug bei Preisen f�r Agrarfl�chen d�rfte 2015 beendet sein », Preise f�r Agrarfl�chen kr�ftig gestiegen », Preise f�r Ackerland im Nordosten gestiegen », Pachtpreise f�r Ackerland in Nordrhein-Westfalen am h�chsten », Pachtpreise f�r Agrar-Fl�chen massiv gestiegen », Preise f�r Ackerland im Norden deutlich gestiegen », 62 Millionen Euro Agrarland in Sachsen ver�u�ert », Niedersachsen pr�ft Ackerland-Vorkaufsrecht f�r Bauern », Ackerland-Kauf in Rum�nien immer noch attraktiv », Preise f�r Agrarland in Polen deutlich gestiegen », Preise f�r landwirtschaftliche Grundst�cke in Deutschland kr�ftig gestiegen », Bundesregierung erwartet steigende Bodenpreise », H�here Nachfrage l�sst Preise f�r Ackerland steigen », Bund privatisierte fast 7.000 Hektar Ackerfl�che », Mecklenburg-Vorpommern kann Kauf von Agrarfl�chen nicht finanzieren », Sachsen-Anhalt will gegen steigende Bodenpreise vorgehen », Preise f�r Agrarland in Nordrhein-Westfalen deutlich gestiegen », Verkauf landwirtschaftlicher Fl�chen in Sachsen 2011 gesunken », Land Grabbing - Ackerland im Ausverkauf », Bauernverband f�r Agrarfl�chen in b�uerlicher Hand », Rum�niens Bauernverband gegen Freigabe des Bodenmarktes », Deutscher Bauernbund beklagt steigende Preise f�r Ackerland », Bodenpreise in Rum�nien stark gestiegen », Mecklenburg-Vorpommern: Preise f�r Ackerfl�chen auf Rekordh�he », Boden- und Pachtpreise f�r Agrarfl�chen auf hohem Niveau », Neue Studie zur Rolle von Investoren auf dem Berlin - Der Deutsche Bauernverband (DBV) fordert vom Bund ein Moratorium beim Verkauf von landwirtschaftlichen Flächen der BVVG im Rahmen öffentlicher Ausschreibungen in den neuen Bundesländern. Aktuelle Heupreise Heu, als wichtiges Grundnahrungsmittel für Pferde, Rinder und andere Wiederkäuer, unterliegt den klimatischen Bedingungen um reichlich und in guter Qualität wachsen zu können. Kiel - Erstmalig veröffentlicht das MELUND einen Kauf- und Pachtpreisspiegel mit den vom Statistikamt Nord (StANord) ausgewerteten Kauf- und Pachtpreisen der Jahre 2015/2016. Warschau - In Polen haben die Kaufpreise für landwirtschaftliche Nutzflächen aus öffentlicher Hand zuletzt kräftig zugelegt. Fürth - Wie das Bayerische Landesamt für Statistik mitteilt, beträgt die landwirtschaftlich genutzte Fläche nach den vorläufigen Ergebnissen der repräsentativen Bodennutzungshaupterhebung 2017 nahezu unverändert zum Vorjahr rund 3.127.400 Hektar. Berlin - In Deutschland tobt ein Kampf um Acker- und Weideland. Halle/Berlin - Die Preise für Äcker in Deutschland erklimmen immer neue Höchststände. Das Studio Münster des WDR brachte am 19.02.2014 folgende Nachricht: \"Im Kreis Coesfeld ist Ackerland so teuer wie seit Jahrzehnten nicht. Fürth - Landwirtschaftliche Grundstücke in Niederbayern haben im vergangenen Jahr die höchsten Verkaufspreise im Freistaat erzielt. Schwerin - Die Preise für Agrarflächen haben sich in Mecklenburg-Vorpommern innerhalb von zwölf Jahren verfünffacht. Schwerin - Enorm gestiegene Preise für Agrarflächen haben das Jahr 2008 für die bundeseigene Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH (BVVG) in Mecklenburg-Vorpommern zum bisher erfolgreichsten Jahr gemacht. Halle/Berlin - Die Preise für Äcker in Deutschland erklimmen immer neue Höchststände. Sie können sich u. a. informieren über: aktuelle digital verfügbare Bodenrichtwerte und; zuständige Ansprechpartner. Die Preise liegen nach Angaben der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen bei knapp 26.280 Euro je Hektar, etwa 2,60 Euro je Quadratmeter. Berlin - Die Kauf- und Pachtpreise für landwirtschaftliche Flächen sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Besonders kleine Betriebe sind davon betroffen. Halle (Saale) - Im Jahr 2017 wechselten bei 3.418 Verkäufen landwirtschaftliche Grundstücke den Eigentümer. Preise für Ackerland im Norden deutlich gestiegen » Hamburg / Kiel - Der durchschnittliche Kaufwert für Flächen landwirtschaftlicher Nutzung in Schleswig-Holstein ist 2013 um acht Prozent auf 25.013 Euro je Hektar (ha) gestiegen und hat damit einen neuen Maximalwert erreicht, so das Statistikamt Nord. Lehsten - Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) will niedrigere Pachtpreise für Bauern bei der bundeseigenen Bodenverwertungs- und -verwaltungsgesellschaft (BVVG) durchsetzen. Hannover - Für in 2008 und 2009 neu gepachtete landwirtschaftliche Flächen (LF) zahlte ein niedersächsischer Landwirtschaftsbetrieb im Durchschnitt 396 Euro pro Hektar und Jahr. Das waren 31 Veräußerungsfälle mehr als im Jahr 2017. Potsdam - In einer Aktuellen Stunde beschäftigt sich der Brandenburger Landtag heute mit den steigenden Bodenpreisen im Land. Düsseldorf - Die nach oben geschossenen Kaufpreise für Acker und Wiesen in Nordrhein-Westfalen rufen Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) auf den Plan. Leitlinien zur Agrarstruktur in Brandenburg ernten Kritik », Preise f�r Agrarland in NRW auf Rekordh�he », Landwirtschaftliche Grundst�cke in Niederbayern am teuersten », Weniger landwirtschaftliche Grundst�cke in NRW verkauft », Ackerland in Schleswig-Holstein: Kaufpreis steigt, Pachtpreis stabil », Agrarland in Th�ringen so teuer wie seit Jahrzehnten nicht », Kaufpreise f�r staatliche B�den in Polen kr�ftig gestiegen », Kommen strengere Regeln gegen Spekulation mit Agrarfl�chen? Düsseldorf - Die nach oben geschossenen Kaufpreise für Acker und Wiesen in Nordrhein-Westfalen rufen Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) auf den Plan. Berlin - Bei den durchschnittlichen Kaufwerten je ha veräußerter Fläche der landwirtschaftlichen Nutzung ist im Verhältnis zum Vorjahr in Deutschland mit 9.205 €/ha ein Anstieg von 3,3 % zu verzeichnen. Bezogen auf die EU-Regionen, für welche Daten vorliegen, war allerdings der höchste Preis für Ackerland in der Region Liguria in Italien zu verzeichnen (durchschnittlich 108 000 Euro/ha). Berlin - Bei den land- und forstwirtschaftlichen Flächen in Deutschland hat es in den vergangenen Jahren einen deutlichen Preisanstieg gegeben, der sogar die Entwicklung am Markt für Wohnimmobilien übertroffen hat. Aktuelle Ackerlandpreise? Schwerin - Das Land Mecklenburg-Vorpommern ist mit seinem Vorhaben gescheitert, die noch verbliebenen ehemals volkseigenen Agrarflächen vom Bund zu Vorzugspreisen zu erwerben und langfristig an heimische Landwirte zu verpachten. Bauern, Investoren und Konzerne hoffen auf Rendite - durch Nahrungsrohstoffe für die wachsende Weltbevölkerung, durch nachwachsende Energiequellen und durch steigende Bodenpreise. vor Journalisten in Berlin von einer nachlassenden Dynamik auf dem Bodenmarkt, warnte aber vor voreiligen Schlüssen. Hannover - Im Dezember wurde der Entwurf zum neuen Niedersächsischen Agrarstruktursicherungsgesetz (NASG) von der Landesregierung bis zum 20. Im Jahr 2016 waren von den 1,32 Mio. Die Gründe hierfür variieren. Der Bauernbund gibt der bundeseigenen Verwertungsgesellschaft die Mitschuld. Schwerin - Die Preise für Agrarflächen haben sich in Mecklenburg-Vorpommern innerhalb von zwölf Jahren verfünffacht. Auf bodenpreise.at finden Sie die Quadratmeter-Grundstückspreise bis auf Gemeindeebene für ganz Österreich Dieser Trend zeigt sich mittlerweile auch in anderen Ländern: Wo die Bodenpreise für Ackerland derzeit noch günstig zu haben sind, werden große Ackerflächen von Investoren, oft aus dem Ausland, gekauft. Düsseldorf - 2016 wurden in Nordrhein-Westfalen 2.591 landwirtschaftliche Grundstücke mit einer landwirtschaftlich genutzten Fläche von 3.642 Hektar verkauft. Linstow - Die bundeseigene Bodenverwertungs- und -verwaltungsgesellschaft BVVG ist nach den Worten von Mecklenburg-Vorpommerns Bauernpräsident Rainer Tietböhl der Preistreiber in der Bodenpolitik. Cappeln - Wenn Landwirt Hubertus Berges über seine Felder sieht, blickt er auf goldenen Boden: Sofia - In Bulgarien haben sich Agrarflächen im vergangenen Jahr kräftig verteuert. Berlin/Magdeburg - Einen Acker zu kaufen oder zu pachten ist für Bauern in Sachsen-Anhalt besonders teuer. Die Preise für landwirtschaftliche Grundstücke sind in Nordrhein-Westfalen im vergangenen Jahr dramatisch gestiegen, teilt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (NRW) mit. Leipzig - Die Preise für Acker- und Grünland werden nach Ansicht der bundeseigenen Gesellschaft BVVG in den kommenden Jahren weiter steigen. Speichere diese Suche in deiner Merkliste, und erhalte bei neuen Anzeigen optional eine E-Mail. Dafür kann man sich einen Porsche kaufen. Berlin / Erfurt - Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, sieht Bund und Länder in der Pflicht, dem Verkauf ostdeutscher Agrarflächen an Großinvestoren einen Riegel vorzuschieben. 40.049 Euro mussten im Durchschnitt für einen Hektar Acker oder Wiese bezahlt werden, das sind rund 18 Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor. Berlin - Die Kauf- und Pachtpreise am landwirtschaftlichen Bodenmarkt in Deutschland sind in der letzten Dekade kräftig gestiegen und haben damit auch nach Auffassung der Bundesregierung inzwischen für viele Betriebe eine wirtschaftliche Belastungsgrenze erreicht. Magdeburg - Die Koalition aus CDU, SPD und Grünen will zeitnah ein Gesetz vorlegen, um den Verkauf von Ackerflächen an überregionale Investoren zu erschweren. Düsseldorf - 2015 wurden in Nordrhein-Westfalen 2.579 landwirtschaftliche Grundstücke mit einer landwirtschaftlich genutzten Fläche von 3.605 Hektar im Wert von knapp 140 Millionen Euro verkauft. Berlin - Die Landwirtschaftsminister von Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern wollen sich in der Bodenpolitik eng abstimmen. Siehe selbst! », Landwirtschaftliche Fl�chen immer teurer », Kauf von Agrarland durch Gro�investoren soll erschwert werden », Preise f�r Ackerland in Th�ringen verdoppelt - Immer mehr Nicht-Landwirte investieren », Gro�investoren Zugang zu Agrarland erschweren », Bodenpreise f�r Agrarfl�chen im Westen kr�ftig gestiegen », Landwirtschaftliche Grundst�cke in Sachsen-Anhalt kosten durchschnittlich �ber 18.000 Euro je Hektar », Brandenburg: Weniger landwirtschaftliche Grundst�cke wechseln den Besitzer », Schleswig-Holstein: Neuer Kauf- und Pachtpreisspiegel ver�ffentlicht », Mehr landwirtschaftliche Grundst�cke in Th�ringen verkauft », Regeln gegen Bodenspekulation erforderlich », Sch�rfere Gesetze f�r Landkauf gefordert », Bodenpreise erzielten durchschnittlich 20.200 Euro pro Hektar », Staat als Preistreiber auf dem Bodenmarkt », Mecklenburg-Vorpommern: Preise f�r Ackerland verf�nffacht », Landwirtschaftliche Fl�chen in Magdeburg am teuersten », Bodenpreise in Th�ringen auf Rekordh�he », Schleswig-Holstein: Kauf- und Pachtpreisspiegel ver�ffentlicht », Niederlande bei den Ackerpreisen in der EU f�hrend », Backhaus empfiehlt neue Vertragsmodelle f�r Milch zu testen », Kauf- und Pachtpreisspiegel f�r Schleswig-Holstein ver�ffentlicht », Deutlich weniger Agrarfl�chen in Ostdeutschland verkauft », Ackerpreise rasant gestiegen - Sachsen-Anhalt an der Spitze », Ackerpreise in Brandenburg mehr als verdreifacht », Ackerpreise in Sachsen fast verdreifacht », Kauf- und Pachtpreise seit 2006 kr�ftig gestiegen », Ackerland dominiert landwirtschaftlich genutzte Fl�chen in Bayern », NRW: Landwirtschaftliche Fl�chen im Wert von 162 Millionen Euro verkauft », Bodenmarktentwicklung bringt Agrarbetriebe an wirtschaftliche Grenzen », Brandenburg: Pachtpreise weiter gestiegen- Dauergr�nland erstmals �ber 100 Euro », Endspurt im Verkauf der letzten DDR-�cker », Agrarfl�chen in Sachsen zunehmend gefragt », Bodenpreise: Direktzahlungen f�r Anstieg verantwortlich », Preise f�r Agrarfl�chen in Schleswig-Holstein auf Rekordhoch », Pachtentgelte in Baden-W�rttemberg steigen », Neues Grundst�ckverkehrsrecht zur Regulierung der Bodenpreise », Bodenpreise in Mecklenburg-Vorpommern vervierfacht », Spekulanten und Gro�betriebe kaufen �cker auf », Pachtpreise in Schleswig-Holstein steigen weiter », Agrarstruktur durch Kauf- und Pachtpreisbremse sichern », Pachtpreise f�r Agrarfl�chen in Rheinland-Pfalz erreichen Rekordhoch », Bauern sorgen sich um Ausverkauf des Ackerlands - Preise explodieren », Agrarminister Schmidt f�r niedrigere BVVG-Pachtpreise », Agrar-Grundst�cke in Rheinland-Pfalz kosten knapp 13.000 Euro », Acker- und Gr�nland in Bayern weiter am teuersten », Landwirtschaftliche Grundst�ckspreise 2015 », Agrarfl�chen in Schleswig-Holstein: Durchschnittliche Kaufpreise erneut gestiegen », Th�ringen: �ber 4.000 landwirtschaftliche Grundst�cke wechselten den Besitzer », NRW 2015: Weniger landwirtschaftliche Grundst�cke verkauft », Landwirtschaftliche Grundst�cke im S�dwesten immer teurer », Pachtpreisbremse f�r Landwirtschaft in Niedersachsen geplant », Gr�ne wollen steigenden Bodenpreisen Einhalt gebieten », Fl�chenverbrauch setzt Bodenmarkt unter Druck », Ost-Ackerland bringt dem Bund deutlich weniger Geld », BVVG-Preise auch 2015 mit kr�ftigem Plus von 12 Prozent », Preise f�r Agrarfl�chen steigen j�hrlich um 12 Prozent », Umbruchverbot von Dauergr�nland bleibt bestehen », Bund verlangt H�chstpreise f�r Agrarfl�chen », Agrarminister Remmel pr�ft Ma�nahmen gegen teures Ackerland », Bodenpreise f�r Agrarland in NRW dramatisch gestiegen », NRW: 30 Prozent mehr landwirtschaftliche Grundst�cke verkauft », Bodenpreise in Deutschland verteuern sich erneut », Landwirtschaftliche Bodenpreise weiter gestiegen », 12.100 Euro f�r einen Hektar in Rheinland-Pfalz », �rger um Schweizer P�chter von Agrarfl�chen auf deutscher Grenzseite », Bund muss Ackerland nicht zum H�chstpreis verkaufen », Landwirte und Anleger ringen um Ackerland », Landwirtschaftliche Fl�chen in Brandenburg deutlich teurer », 5-Punkte-Plan zum Bodenmarkt in Brandenburg », Ramelow verfolgt Null-Versiegelungs-Strategie von Ackerfl�chen », Landwirtschaftliche Grundst�cke in Baden-W�rttemberg immer teurer », Ost-L�nder vereinbaren Kooperation in der Bodenpolitik », Bodenpreise in Frankreich weiter gestiegen », Bodenmarkt: Ende der Preisspirale nicht abzusehen », Preise f�r Ackerfl�chen in Bulgarien stark gestiegen », Bauernpr�sident nennt Bodenverwertungsgesellschaft Preistreiber ». 19 % Umsatzsteuer Bonn - Die Preise für landwirtschaftliche Grundstücke sind in Nordrhein-Westfalen im vergangenen Jahr gestiegen. Gegenüber dem Vorjahr (19.170 Euro je ha) sind die landwirtschaftlichen Bodenpreise damit durchschnittlich um 4,5 Prozent gefallen. Stuttgart/Hohenheim - Jahrzehntelang erwies sich eine Investition in Ackerland als unattraktiv: Ab den 1960er Jahren fielen die Weltmarktpreise für Nahrungsmittel. Mainz - Spekulanten und Großbetriebe im Obst- und Gemüsebau sind nach Ansicht vieler Bauern schuld an den teils rasant steigenden Preisen für landwirtschaftliche Flächen in Rheinland-Pfalz. Bad Ems - Die Preise für landwirtschaftliche Grundstücke haben im vergangenen Jahr deutlich angezogen. Potsdam - Die Agrarstrukturerhebung 2016 hat ergeben, dass der durchschnittliche Pachtpreis für die landwirtschaftlich genutzte Fläche (LF) in Brandenburg 145 Euro pro Hektar betrug. Ackerlandpreise. Kiel - Das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung (MELUND) hat einen aktualisierten Kauf- und Pachtpreisspiegel mit den vom Statistikamt Nord ausgewerteten Kauf- und Pachtpreisen für landwirtschaftliche Grundstücke veröffentlicht. Dabei seien Erlöse in Höhe von 119 Millionen Euro erzielt worden, teilte die Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH (BVVG) am Donnerstag in Magdeburg mit. Hannover - Als erstes Bundesland will Niedersachsen in einem neuen Grundstücksverkehrsrecht eine Kauf- und Pachtpreisbremse für Ackerböden einführen. Bad Ems - Etwa 12.800 Euro pro Hektar mussten Bauern in Rheinland-Pfalz zuletzt durchschnittlich für ein Grundstück für landwirtschaftliche Nutzung zahlen. Dieses „Gesetz“ gilt natürlich auch und insbesondere für den landwirtschaftlichen Grund und Boden, dessen Kaufpreis in den vergangenen Jahren kräftig angezogen ist. Berlin / Erfurt - Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, sieht Bund und Länder in der Pflicht, dem Verkauf ostdeutscher Agrarflächen an Großinvestoren einen Riegel vorzuschieben. Wiesbaden - In Deutschland werden landwirtschaftliche Grundstücke insbesondere im Westen immer teurer. Oldenburg - Die Preise von Acker- und Grünland werden immer weniger von der Bodengüte und immer mehr vom Flächenbedarf in der Region bestimmt. Hannover - Niedersachsen will bäuerliche Familienbetriebe besser vor steigenden Pachtpreisen für Acker- und Weideflächen schützen. Bad Ems - Etwa 12.800 Euro pro Hektar mussten Bauern in Rheinland-Pfalz zuletzt durchschnittlich für ein Grundstück für landwirtschaftliche Nutzung zahlen. Das sind 7 € oder 0,5 % weniger als im Vorjahr. Wiesbaden - Der von zahlreichen Landwirten beklagte Anstieg der Bodenpreise spiegelt sich auch in der amtlichen Statistik klar wider. Preis Grünland @Harpo Nein das Grünland hat ein Bauer gekauft und wird in den nächsten 20 Jahren meines Erachtens weder Bau- noch Industriegrund Bei uns südlich von München explodieren die Preise seit Jahren. Berlin - In Brandenburg müssen noch rund 63.000 Hektar ehemals volkseigener Äcker und Wälder privatisiert werden. Magdeburg - 25 Jahre nach der Wiedervereinigung müssen in Sachsen-Anhalt noch rund 44.000 Hektar ehemals volkseigenen Ackers und Waldes privatisiert werden. Bauern, Investoren und Konzerne hoffen auf Rendite - durch Nahrungsrohstoffe für die wachsende Weltbevölkerung, durch nachwachsende Energiequellen und durch steigende Bodenpreise. Frankfurt /Main - Immer mehr Kapitalanleger erwerben Ackerland. 43 ha Kaufpreis: 1.750.000 EUR Provision: 5,95% inkl. Berlin - Die einst volkseigenen Agrarflächen in Ostdeutschland sollen bis 2030 komplett verkauft sein. Wiesbaden - Der seit geraumer Zeit zu beobachtende Anstieg der landwirtschaftlichen Grundstückspreise hat sich im vergangenen Jahr nur etwas abgeschwächt fortgesetzt, wobei die Bodenmobilität deutlich zunahm.

Unterschied Bacon Dörrfleisch, Dr Klevesath Arheilgen, Loss Mer Weihnachtsleeder Singe 2019 Livestream, Excel Bedingte Formatierung Wenn, Bafög 2 Bildungsweg Zurückzahlen, Hardware Empfehlung Solidworks 2020, Ausgangssperre Sachsen Weihnachten, Private Altersvorsorge Wikipedia, Handball-wm 2021 Tickets,